Notfallsituationen in der Altenpflege

-

165,00 €

Bildungs- und Begegnungsstätte Brüderhaus | Mühlgasse 10 | 02929 Rothenburg/O.L.

Notfallsituationen in der Altenpflege

Dozentin: Ilona Riebe
Lehrerin für Pflege, Trainerin/Coach und N.N. Diabetesberaterin

Zielgruppe:
Der Kurs richtet sich an Mitarbeitende in der Altenpflege und alle Interessierte.

Beschreibung:
Notfallsituationen in der Pflege sind nicht alltäglich und führen aufgrund der fehlenden Routine auch bei Fachkräften zu Handlungsunsicherheiten. Dabei wird von Ihnen jedoch ein professionelles Handeln erwartet. Sie müssen Notfälle erkennen, einschätzen und Sofortmaßnahmen ergreifen. In der Fortbildung werden vorhandenes Wissen zu häufigen Notfällen aufgefrischt und die Kenntnisse erweitert.

Die Teilnehmenden werden befähigt, Notfälle bzw. sich entwickelnde Notfälle anhand von standardisierter Ersteinschätzung zu erkennen, Akutsituationen zu bewerten und die richtigen Handlungsentscheidungen zu treffen.

Schwerpunkte:
- Definition Notfallsituation
- grundsätzliche Verhaltensweisen in Notfallsituationen
- rechtliche Aspekte
- Einleitung lebensrettender Sofortmaßnahmen
- notfallspezifische Maßnahmen bei Stürzen
- akuter Atemnot
- Herz-Kreislauf-Notfällen
- Schlaganfällen
- akuten Verwirrtheitszustände
- diabetischen Stoffwechselentgleisungen
- zerebralen Krampfanfällen
- Wissenstest

Fortbildung:
13.10.2022
Beginn: 9:00 Uhr
Ende:  16:00 Uhr

Kursgebühr: 165,00 €