Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

-

165,00 €

Bildungs- und Begegnungsstätte Brüderhaus | Mühlgasse 10 | 02929 Rothenburg/O.L.

Gewaltfreie Kommunikation
Konflikte gewaltfrei lösen nach Marshall Rosenberg

Dozentin: Mandy Ziegler
Projektleiterin des Sächsischen Kita-Bildungsservers im Medienkulturzentrum Dresden, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Systemische Beraterin & Therapeutin

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an pädagogisches Fachpersonal und Eltern, Unternehmen, Teams, Organisatoren und alle Interessierte.

Beschreibung:
In diesem Einführungsseminar wird Grundwissen zur Haltung und den Methoden der Gewaltfreien Kommunikation vermittelt. Anhand des prozessorientierten Kommunikationsmodells von Marshall B. Rosenberg werden Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, Konflikte dauerhaft zu klären, sich selbst und andere besser zu verstehen und dadurch neu miteinander in Kontakt zu kommen.

Sie erlernen die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte), die es Ihnen ermöglichen, auch mit schwierigen Gesprächspartnern eine Beziehung auf der Basis von Wertschätzung aufrecht zu erhalten. Das Seminar widmet sich ebenfalls den Themen des Empathie-Gebens und der Selbstempathie, dem Nein-Sagen und Nein-Hören sowie dem Umgang mit Ärger und Vorwürfen meines Gegenübers.

Während des Seminars wechseln sich Gespräch, Wissensvermittlung, Kommunikationsübungen und Rollenspiele mit eigenen Beispielen ab, so dass Sie die Inhalte später im beruflichen und privaten Alltag anwenden können.

Fortbildung:
07.04.2022
Beginn: 9:00 Uhr
Ende:  16:00 Uhr

Kursgebühr: 165,00 €