Total unter Druck - Wie man belastende Situationen bewältigt!

-

175,00 €

Bildungs- und Begegnungsstätte Brüderhaus | Mühlgasse 10 | 02929 Rothenburg/O.L.

Dozentin: Ilona Riebe
Lehrerin für Pflege, Trainerin/Coach

Zielgruppe: 
Der Kurs richtet sich an Mitarbeitende aus allen Bereichen der Alten- und Behindertenhilfe und Interessierte.

Beschreibung:
Zeitdruck, seelischer Druck und berufliche Krisen sind in den helfenden Berufen keine seltenden Phänomene. Die Ursachen liegen nicht nur in den äußeren Rahmenbedingungen sondern häufig in den Menschen selbst. Oftmals ist Druck auch "hausgemacht" oder wird je nach Ursache sehr unterschiedlich empfunden. In dieser Fortbildung wird "Dampf abgelassen", um den Druck zu reduzieren, indem unterschiedliche entlastende Strategien vorgestellt und geprüft werden, die zu mehr Entspannung und Lebensqualität führen.

Lernergebnisse:
Die Teilnehmenden kennen Faktoren, die zu Druck führen sowie entlastende Strategien. Sie nutzen diese im beruflichen Alltag.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Ursachenforschung der Druck auslösenden Hauptfaktoren:
   - Zeitmangel und Überforderung
   - Fehler, Kritik und Konflikte
   - innere Faktoren
   - "Aufschieberitis" und Zeitfresser
   - inneres Chaos
   - innere Antreiber
   - Perfektionismus
   - Ehrgeiz und Konkurrenzdruck
- sieben entlastende Strategien, um die eigene Souveränität zurückzugewinnen

Fortbildung:
14.03.2022
Beginn: 9:00 Uhr
Ende:  16:00 Uhr

Kursgebühr: 175,00 €