Diakonischer Forbildungstag: Singen und Beten im Wohnbereich

-

kostenfrei

Bildungs- und Begegnungsstätte Brüderhaus | Mühlgasse 10 | 02929 Rothenburg


Dozenten: Pfarrerin Brigitte Lampe, Musiktherapeutin Jana Wolf

Zielgruppe:
Der Kurs richtet sich an Mitarbeitende in Diakoniewerken, in sozialen Berufen und Interessierte.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Singen und Beten mit anderen, das erfordert etwas Mut. Dabei liegen die positiven Wirkungen auf der Hand:
Singen und Beten sind Glaubensäußerungen.
Sie schaffen Gemeinschaft und ermöglichen Beteiligung, Gefühle können ausgedrückt werden.

Bringen Sie Erfahrungen, Materialien und Fragen mit. Wir geben weitere Anregungen und können Verschiedenes ausprobieren.

  • Lieder für den Alltag und für Feste
  • Gebete zum Danken und Bitten
  • Austausch mit Kolleg*innen


Fortbildung:
14.05.2020
Seminartag - Beginn 9.00 Uhr
Seminartag - Ende 16.00 Uhr

Kursgebühr: kostenfrei, zzgl. Übernachtung und Verpflegung