Projektleitung in der Bauprojektrealisierung (m/w/d)

in Rothenburg/OL und Umgebung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Die Bauprojektplanung liegt Ihnen im Blut und Sie wollen mit Kreativität und Einsatzbereitschaft neue Nutzungskonzepte für ehrwürdige, 150 Jahre alte Bestandsimmobilien entwickeln, aber auch die Realisierung von Neubauten begleiten? Dann bringen Sie Ihr vielfältiges Know-how zu uns!

Darauf können Sie sich freuen:

    • Steuerung und Kontrolle des gesamten Entwicklungs- und Planungsprozesses:
      von der Akquisition über Wirtschaftlichkeitsberechnungen bis hin zur Abstimmung mit Behörden, Ingenieuren, externen Dienstleistern sowie Architekten während der Realisierungsphase
    • Steuerung der Projekte in terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer Hinsicht
    • Erarbeiten von Nutzungskonzepten (Wohnungsbauprojekte, gewerbliche Projekte, Mischnutzung)
    • Bewertung von Bestandsgebäuden nach ESG-Kriterien
    • Erstellung von Kostenschätzungen/ Kostenberechnungen sowie Ausschreibungen
    • Einbringung von Energieversorungslösungen inkl. Klimaschutzfahrplan sowie Erstellung der Nachhaltigkeitsstrategie und deren Fortführung
    • Technische Beratung für Bau- und Immobilienprojekten und die Erstellung einer Technischen Due Diligence
    • Vertretung der Stiftung als Bauherr


    Das bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur, Projektmanagement, Immobilienwirtschaft
    • Mehrjährige Erfahrung in der ganzheitlichen Projektentwicklung
    • Erfahrung in der Konzeption und Steuerung komplexer Bauprojekte
    • Gute Kenntnisse des Immobilienmarktes, insbesondere in den Bereichen Steuern, Finanzierung, Bau-, Planungs- und Grundstücksrecht
    • Professionelles und souveränes Auftreten, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen, gepaart mit ausgeprägtem unternehmerischen Denken und eigenständiger Arbeitsweise
    • Kunden- und teamorientiertes Handeln
    • versierter Umgang mit MS Office Programmen


    Wir bieten:

    • unbefristete Vollzeitanstellung in einem wachsenen und zukunftsorientierten Unternehmen
    • Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung)
    • Zertifizierungslehrgänge zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
    • moderne Organisations- und Netzwerkstrukturen für ein flexibles und mobiles Arbeiten, unterstützt durch moderne Kommunikationsmittel
    • 30 Urlaubstage, zusätzlich arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12.


    Für Rückfragen steht Ihnen der Vorstand der Diakonie St. Martin (Ansprechpartner: Frau Köhler oder Herr Dünnbier) unter der Telefonnummer 035891 38104 zur Verfügung.
     

    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk persönlich (Lebenslauf, Zeugnisse, vollständige Arbeitszeugnisse, Nachweis über vorhandene Qualifikatio-nen)
    unter Angabe Ihrer Vergütungsvorstellung schriftlich oder per E-Mail (eine PDF-Datei mit maxi-mal 10 MB) bis 31.12.2022 an vorstand@diakonie-st-martin.de oder postalisch an:
     

    Diakonie St. Martin
    Vorstand
    Mühlgasse 10
    02929 Rothenburg/OL
     

    Jetzt online bewerben!