Mitarbeiter im Fahrdienst (m/w/d)

Ambulanter Dienst in der Sozialstation in Hoyerswerda
ab sofort, Teilzeit (75%), auch geringfügige Beschäftigung möglich, unbefristet

Mit.einander. Werden auch Sie ein Teil der Diakonie St. Martin. Wir sind für Menschen da. Wir unterstützen, begleiten, pflegen, helfen, betreuen, fördern und beraten. An zahlreichen Standorten in der Oberlausitz und in Südbrandenburg und in verschiedenen Berufsfeldern. Mit Engagement, Verantwortung und Herz.


Darauf können Sie sich freuen:

  • Vergütung nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien der Diakonie Sachsen
    mindestens 2142,30 € (EG 3, bei Vollzeitbeschäftigung) zuzüglich Kinderzuschlag
  • VWL, Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • Übernahme von Fahrdiensten für unsere Klienten im ambulanten Dienst nach umfangreicher Einarbeitung
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung


Das bringen Sie mit:

  • Führerschein Klasse B
  • Vorerfahrung wünschenswert, gern aber auch Quereinsteiger
  • liebevoller und respektvoller Umgang mit den Klienten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • aktives Engagement und hohe Belastbarkeit 
  • Identifikation mit unserem Leitbild und Bereitschaft zur Umsetzung


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Formular oder per Post an:

Diakonie St. Martin
Personalabteilung
Mühlgasse 10
02929 Rothenburg

Jetzt online bewerben!