Geschafft!

Spenden-Bänke

Auf dem Gelände des Martinshofes haben wir 2 neue Sitzgelegenheiten Dank der Spende einer Familie aufstellen können. An der Bank ist eine kleine Tafel angebracht, die an die Spender erinnert.

Dieses Projekt "Spenden-Bänke" möchten wir gerne auch an anderen Orten der Stiftung fortsetzen.

zum Online-Spendenformular

Trennungs- und Scheidungskindergruppe

Eigentlich sollten es nur Schmunzelsteine für die Abschlussrunde der Trennungs- und Scheidungskindergruppe werden. Als Erinnerung und kleiner Mutmacher.
Dass bis jetzt über 6.500 Euro gespendet wurden und damit viel mehr möglich ist, das können die Mitarbeitenden in Hoyerswerda noch immer nicht fassen. Pädagogische und kreative Arbeitsmaterialien, Bücher, Entspannungs-CD´s, Spiele und ein neue Beamer konnten beispielsweise schon angeschafft werden.

Was wir mit Ihrer Hilfe noch erreichen konnten

Die Behindertenhilfe freute sich über die Unterstützung ihrer Arbeit. Ein Automobilkonzern stattete die Heim- und Werkstattbeiräte in der Behindertenhilfe mit neuer Technik wie Kamera und Laptop aus. Das freut besonders die Redaktion der Werkstattzeitung.

Die Beschäftigten am Außenarbeitsplatz am Nusswerk Kreba bekamen neue T-Shirts gesponert.

Eine Apotheke schenkte dem Altenpflegeheim Goldener Stern für sein Sommerfest ein Büfett mit vielen Leckereien.

"kaffeepause"

Die "kaffeepause", das Kunst- und Weiterbildungsprojekt aus unserer Bildungs- und Begegnungsstätte, beschäftigt sich seit vielen Jahren zu einem bestimmten Thema kreativ mit Menschen mit Handicap.
2021 war es "Mein fühlsamer Baum". Dank vieler treuer Spenderinnen und Spender, die die Arbeit mit über 4.000 € unterstützten, entstand auch dieses Mal im Ergebnis eine wunderbare Zeitschrift mit Bildern, Gedichten und kurzen Beschreibungen.

Vielen Dank!